Gewaltfreies-Hundetraining

Präsentation1

Das Ziel der Initiative für gewaltfreies Hundetraining ist das Verbreiten eines wissenschaftlich fundierten,
ethisch vertretbaren und empathischen Umganges mit Hunden,vor allem im Training.
Unterstützt wird diese Initiative durch zahlreiche renommierte Organisationen und ausgewiesene Fachpersonen
(zur Zeit über 230 Personen) mit einem kynologischen Know-how auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft.
Weitere Infos unter:

http://www.gewaltfreies-hundetraining.ch

QR Code Business Card